Pro Future Massivhaus

PRO FUTURE MASSIVHAUS

Sicherheit beim Hausbau

HAUSBAU

Sicherheit beim Hausbau

SICHERHEIT

Planungen für Traumhäuser

MASSIVHÄUSER

Baugrundstücke in NRW für Ihr Massivhaus

GRUNDSTÜCKE

Checklisten für den Hausbau

CHECKLISTEN

Hausbaukataloge, Hauskataloge

INFOMATERIAL

Referenzen von Bauherren

MEINUNGEN

Tipps zum Thema Hausbau

TIPPS & TRICKS

Stellenangebote in der Immobilienwirtschaft

STELLENANGEBOT

Inhalt der Seiten der PRO FUTURE MASSIVHAUS

PRESSE & AKTUELLES

Download Formulare und Anträge zum Thema Hausbau

DOWNLOAD

Fragen und Antworten rund um das Massivhaus

FAQ`S

Inhalt der Seiten der PRO FUTURE MASSIVHAUS

INHALT

Architektenhäuser

IMPRESSUM

HAUSBAU MIT MODERNEN ENERGIEFORMEN UND FÖRDERUNG

Hausbau StromkostenViele Hausbesitzer merken es in diesen Tagen. Die Versorgung und Beheizung Ihres Hauses wird immer teurer. Gas- und Strompreise erreichen jeden Tag neue Rekordhöhen und die Nebenkosten explodieren förmlich. Dieser Trend wird sich in Zukunft nicht ändern. Die fossilen Energien sind nahezu erschöpft.
Es ist nun also an der Zeit, neue, moderne Wege zu beschreiten. Deshalb setzt die PRO FUTURE MASSIVHAUS beim Hausbau auf erneuerbare Energie. Energieformen, die in ausreichender Menge vorhanden sind oder gar reversibel sind.
Schon heute gehört zu einem modernen Hausbau die Einbindung von Erdwärme, Sonnenenergie und Windkraft. In 10 Jahren ist ein Hausbau ohne Ausnutzung dieser Energieformen sicher nicht mehr vorstellbar und Standard. Warum also nicht schon heute die Energieformen von morgen nutzen, und so wertvolle Ressourcen sparen und in einen modernen Hausbau investieren?

Hausbau in aller Konsequenz

Energiekosten beim HausbauIm Januar ist das Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien beim Hausbau in Kraft getreten. Kernpunkt dieses Gesetzes ist zwischen 15% und 50% der benötigten Energieformen durch regenerative Energie zu ersetzen, bzw. benötigte Energie durch eine erhebliche Verbesserung der Wärmeisolierung einzusparen.
Ihnen als Bauherren bleibt es weitestgehend selber überlassen, für welche Energieform bzw. für welche Variante Sie sich bei Ihrem Hausbau entscheiden.

Wir bieten Ihnen Ihr Massivhaus konsequent mit allen zurzeit praktikablen Versorgungsalternativen an. Sie haben die Wahl zwischen, Erdwärmeheizung, Luftwärmeheizung, Holzpelletheizung etc.
Selbstverständlich kann Ihr Massivhaus unterstützend mit einer Solaranlage, einer Photovoltaikanlage oder einer Wohnraumlüftung ausgerüstet werden. Die sinnvolle Kombination dieser Anlagen untereinander senkt den Energieverbrauch deutlich, ist effizient und stellt sicher, dass Ihr Massivhaus auch noch in vielen Jahren auf einem modernen Stand der Technik ist.
Welche Energieform für Ihr Massivhaus die beste Möglichkeit darstellt hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren, wie z. B. Hausgröße, Größe der Dachfläche, Größe und Anzahl der Fenster, Lage des Hauses bezogen auf die Himmelsrichtung etc. ab. Um hier eine optimale Empfehlung geben zu können, werden alle Entwürfe unserer Architekten von einem Wärmeschutzingenieur überprüft, berechnet und optimiert. Nur so lässt sich sicherstellen, das für Ihr Massivhaus die richtige Kombination unterschiedlicher Energieformen und Anlagentechniken zum Einsatz kommt. Das nennen wir Hausbau in aller Konsequenz.

KfW geförderte Hausbau

Die KfW Bank unterstützt Sie als Bauherren und damit den geplanten Hausbau mit zahllosen unterschiedlichen Produkten. Von der Förderung für den Einbau einer Solaranlage über die Förderung für den Einsatz von regenerativen Energien bis hin zum zinsgünstigen Darlehen für den geplanten Hausbau erhalten Sie auf den Seiten der KfW zahllose Informationen.

Hier erhalten Sie kostenlos nähere Informationen zum Thema Hausbau.


PRO FUTURE MASSIVHAUS GMBH - Niederrheinstraße 71 - 40474 Düsseldorf - Telefon: 0211 - 43 83 09 0


Infomaterial Suchen Drucken Kontakt Oben Home